Der Betrieb

Nachdem Joachim Wald die Meisterprüfung im Elektrohandwerk bestanden hatte und einige Jahre Erfahrungen als angestellter Betriebsleiter sammelte, entschloss er sich im Jahr 1993 zu dem Schritt in die Selbstständigkeit und gründete die Firma Wald Elektrotechnik.

Schon beim Einstieg, der zunächst im ehemals landwirtschaftlichen Elternhaus stattfand, stand die Vision im Vordergrund, Menschen als Dienstleister in Sachen Strom eine Idee weiterzubringen und in den schnellen Fortschritt der Branche einzusteigen. Dies wurde auch im Betrieb schnell merklich: Kurz darauf fand bereits der erste Mitarbeiter zum Betrieb und sollte den Grundstein legen für einen heute regional bekannten mittelständischen Betrieb, dessen Name heute als Marke für schnellen und guten Service steht.

Ebenso tritt das Unternehmen als nachhaltiger Ausbildungsbetrieb auf, der jedes Jahr mehreren Auszubildenden umfangreiche Erfahrungen durch das vielseitige Leistungsprofil der Firma bietet.

Im Jahr 2010 wurde dann aus der Einzelfirma die WALD Elektrotechnik GmbH.

Anfang des Jahres 2018 feierte sie nicht nur ihr 25-jähriges Jubiläum, sondern bezog ebenso die neuen Räumlichkeiten im Gewerbegebiet Stecknitztal in Alt-Mölln und stellte damit die Weichen für die Zukunft.

Nur ein Jahr später, im Januar 2019, ergänzt Andreas Freiling die Geschäftsführung des Unternehmens gefolgt von Herrn Christian Capsius im Januar 2020

Mit dem Jahreswechsel zu 2020 erfolgte dann auch die Übernahme der WALD Elektrotechnik GmbH, sodass Herr Capsius und Herr Freiling geschäftsführende Gesellschafter sind. Herr Wald hat damit den Betrieb erfolgreich in die nächste Generation weitergegeben.

Die Firma WALD Elektrotechnik GmbH ist nach wie vor bestrebt, sich in ihrem Aufgabenbereichen weiter zu entwickeln und ein guter Service, sowie eine verlässliche Teamarbeit stehen immer an erster Stelle.

Wir freuen uns weiterhin auf eine tolle Zusammenarbeit!